image

Paartherapie – damit die Beziehung neue Impulse bekommt

Paare befinden sich in einem komplexen Spannungsfeld von Anforderungen verschiedenster Bereiche wie Arbeit, Familie und Alltag. Häufig kommt dabei die Paarbeziehung oder die persönliche Entwicklung zu kurz. Schwierige Beziehungsaspekte bleiben häufig ungelöst, was zu immer stärker werdenden Konflikten führen kann. Bei manchen Paaren kommt es zum Rückzug der Partner oder zur Stagnation in eingefahrenen Beziehungsmustern. Bei anderen steht Trennung als verzweifelte Lösungsidee im Raum.

Paartherapie bedeutet oft ein erstes Sich-Zeit-Nehmen, um wieder miteinander zu sprechen, zuzuhören und wirklich zu verstehen, wie es dem oder der anderen geht. Es entsteht ein Raum für Klagen, Wünsche und Zukunftsvisionen, in dem auch Streit ausgetragen und eine bessere Kommunikation geübt werden kann. So wird es möglich, wieder Lebendigkeit und Nähe zu erfahren und konstruktiv gegenwärtige und zukünftige Probleme zu bewältigen.

 

Paartherapie zeigt Lösungswege auf bei:

  • Kommunikations- und Verständigungsproblemen
  • einem empfundenen Mangel an Nähe, Intimität und erfüllender Sexualität
  • Unzufriedenheit und Frustration
  • wiederkehrenden Streitthemen und eingefahrenen Rollen und Mustern
  • eskalierenden Auseinandersetzungen und körperlicher Gewalt
  • Krisenzeiten und kritischen Lebensphasen (in Zusammenhang mit Arbeit, Geburt, Tod)
  • Problemen, die mit der eigenen Herkunftsfamilie zu tun haben
  • Trennungsgedanken und in Trennungsprozessen

 

© 2011 Damaris Winkel | Impressum | Datenschutz

image